über den Spitzbart

Die Idee hinter dem Blog „SUBWORT“ im Jahre 2005 war ursprünglich eine Seite laufen zu lassen, auf der diverse Aussagen, Schriften, Berichte, Bücher, etc. öffentlicher und nicht-öffentlicher Personen auseinandergefriemelt und interpretiert werden. Es sollte um den Kern gehen, den klaren Gedanken, der dahinter steht, dem so oft diskutierten und beschworenen PUNKT.

Im Laufe der Jahre wurde daraus dann ein Autorenblog, in dem mehrere Schreiber ihre ersten Schreibversuche machten – bis das subwort  irgendwann 2011 vom Netz genommen wurde. Ich hatte einfach keine Lust mehr.

2013 habe ich mich dann entschlossen wieder öffentlich zu schreiben und suchte nach einem passenden Namen. So entstand 2013 das  Kotodama-Prinzip, dann Anfang 2014 die jedigesellschaft die zuletzt Mitte 2014 dann in PITOW (peace in a time of war) umbenannt wurde.

Im Juni 2015 hatte ich dann wieder Bock auf das SUBWORT, erweiterte den Themenbereich mit dem Zusatz dilettantische Philosophie und ging am 26.06.2015 wieder online, um dann 2 Jahre später -am 26.06.2017- unter dem Namen DERSPITZBART weiter Sinn und Unsinn zu stiften. Olé.

 

Kontakt (noch): subwort@outlook.de

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s